Neurochirurgie

Prof. Dr. med. Dieter Woischneck ist Facharzt für Neurochirurgie (Zusatzbezeichnung Spezielle Neurochirurgische Intensivtherapie). Er ist bereits seit über 30 Jahren in der Neurochirurgie tätig und betreibt seit 2012 neben seiner Tätigkeit als Chefarzt im Klinikum Landshut eine Praxis für Neurochirurgie, die er nun unter das Dach des Ambulanz Zentrums Landshut eingebracht hat.

Die räumliche, personelle und organisatorische Nähe zu Ihren Operateuren bieten:

eine lückenlose Behandlung von der Diagnostik, über die Abklärung des Therapieweges bis hin zur Überleitung in die stationäre Behandlung.

Die Nachsorge und die Versorgung mit Heilmitteln und weiterführenden Therapien (z.B. Physiotherapie) sind ein Schwerpunkt. Dazu gehört auch das Gespräch mit Ihnen und Ihren Angehörigen oder die Absprachen mit anderen Fächern.

Ambulanz Zentrum Landshut
Robert-Koch-Straße 2
84034 Landshut

anmeldung@ambulanzzentrum-landshut.de
0871 / 698 30 30
0871 / 698 30 49
Montag bis Donnerstag:
07.30 Uhr bis 16.00 Uhr
Freitag:
07.30 Uhr bis 14.00 Uhr
Anmeldung PET/CT
0871 / 698 30 40

Die Neurochirurgie befasst sich mit der operativen Behandlung von Erkrankungen des Gehirns, der Wirbelsäule und der peripheren Nerven. Typische Einsatzbereiche:

  • Hirntumore: Beratung zu Behandlungsstrategien, Organisation der Nachuntersuchungen, Tumortherapiefelder (TTFields), Einbindung von Onkologie, Neurologie, Radiologie u.a.)
  • Zentrale Schmerzen (Trigeminusneuralgie)
  • Wirbelsäule (Bandscheibenvorfälle, Stenosen, Entzündungen, Tumore, Unfallfolgen)
  • Organisation minimal invasiver Punktionstechniken bei Schmerzen
  • Behandlung chronischer Schmerzen (Beratung, Umgang mit Spinal Cord Stimulation, Betreuung von Morphinpumpen)
  • Hirnwasseraufstau (Hydrozephalus), besonders bei älteren Menschen mit Gehstörungen und beginnenden intellektuellen Problemen
  • Betreuung Jugendlicher und Erwachsener mit Hydrozephalus
  • Langzeitbetreuung nach Schädel-Hirnverletzungen und Hirnblutungen
  • Peripheres Nervensystem (Karpaltunnelsyndrom, Ulnaris – Syndrom, Meralgien, Neurinome)

Sprechzeiten:

  • Montag 14:00 Uhr bis 16:00 Uhr
  • Dienstag 13:30 Uhr bis 16:00 Uhr
  • Donnerstag 9:00 Uhr bis 12:30 Uhr
  • Donnerstag 13:30 Uhr bis 16:00 Uhr (offene Sprechstunde)
  • Freitag 9:00 Uhr bis 11:00 Uhr